Startseite
  Über...

 

http://myblog.de/melanieundjona2

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Saigon -> Mui Ne

Donnerstag 18.02.2010
Von Saigon (J8) nach Mui Nen (M7)


Wiedereinmal hies es auschecken und mit dem Taxi zum Bus-Stop an der Travel Agentur.
Um 8:00 sollten wir da sein, wir waren früher da, was nur bedeutete, dass wir noch länger warten mussten.
um, 9 Uhr sowas ging es dann los, nach kurzer Zeit merkten wir dass 2 Plätze frei blieben und so setzte sich jona dahin und jeder hatte 2 Plätze für sich.
Das machte die 4 Stunden fahrt dann doch angenehmer. Der Bus raste.Wir überholten sämtliche anderen Busse und so kamen wir um 13 Uhr in Mui Ne an.
Wir klingelten bei Erich und Khanh durch, ihr Bus sollte um 13 Uhr gehen. Erich sagte, dass sie noch da sind, aber sie waren nicht da wo wir ausstiegen. Als plötzlich ein hupender Bus vorbeifuhr und wir beide das hupen hörten merkte Erich so weit können wir nicht entfernt sein. Und tatsächlich sie warteten schräg gegenüber :-)
Wie schön, wir sehen uns noch.
Der Bus von Erich und Khanh hatte zum schluss fast 2 Stunden verspätung. Aber das schöne daran war, dass wir uns so noch ein bisschen gesehen haben.
Wir gingen noch etwas essen, bevor wir uns mit dem Taxi in unser Resort fahren liesen.
Wir merkten schnell, dass Mui Ne sehr weitläufig ist. Zufuß kommt man hier nicht sehr weit.
Im Lucy Resort angekommen checkten wir in unseren Bungalow mit Sea-View ein.
Er ist schon sehr schön, blick aufs Meer, vor uns 2 Liegen und der pool.
(Nachteil an Bungalows sind für mich die Echsen die in Bungalow sind.. das wird ne nacht werden wie gut das wir ein Moskito Netz haben, da habe ich wenigstens ein besseres gefühl)
Als erstes telefonierten wir nochmal mit dem Reisebüro, welches unsere Rückfahrt schon gebucht hat. wir wollten die Tickets noch abholen.. aber irgendwie verwechselte sie bei der erklärung links und rechts und so liefen wir erst einmal in die falsche richtung,
Nun die Rückfahrt ist fest, und für morgen geht’s an die Sanddünen (um 5:30 Pick up!!)
Den restlichen Tag relaxten wir nur noch, aßen im Hauseigenen Restaurtant und gehen vermutlich bald schlafen,
(uuuuaaaaa. soeben ist eine Echse an mir heruntergelaufen,,,, und jona sagt die gehen nicht zu menschen… glaub ich brauch k.o. tropfen um heute nacht schafen zu können&hellip

@ Nadia: Alles Gute Naaaaaaaaaaaaachträglich. Hoffe du hattest einen schönen Tag,

@ Gerd. Jeder hat eine 2. Chance verdient :-) Freuen uns schon auf die Warme Wohnung.

@ David: Danke für die Links

@ Jo+Jö: Sind ja schon mal auf die News gespannt.. ;-) Hoffen es sind nur gute! Wg. Termin, da werden wir schon einen neuen finden,

@ Erich und Khanh: Hoffe ihr hattet eine angenehme Fahrt und seit gut in Saigon angekommen,

@ Wetter in Stuttgart: Am Mi 24.2. kommén wir zurück, wir erwarten Frühlingshafte Temperaturen und KEINEN SCHNEE!!

19.2.10 03:12
 



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung